Sie sind hier: Startseite > Heilkräuter > Heilkräuter H bis Z > Pueraria mirifica

Pueraria mirifica, PMS und Klimakterium

Indikationen: Jugendtonikum (Anti Aging) für Frauen. Hilft gegen die meisten Frauenleiden, wie Probleme in den Wechseljahren und während der Periode. Stimmulanz im Wechsel. Frauen werden leistungsfähiger, Gesichtshaut, Haut und Haare werden schöner. Bei Müdigkeit, Reizbarkeit, Schwitzen und Stimmungsschwankungen (PMS Prämenstruelles Syndrom). Bei Klimakterium feminine, Menopausalen Beschwerden, Menstruationsbeschwerden, Knochenschwund (Osteoporose), hormonell bedingter Akne, Haarausfall und Vergreisung. Verlängerte Fruchtbarkeit und Libidosteigerung (Errektionssteigernd). Bei erwachsenen Frauen vergrößert sich das Volumen der Brust und sie wird straffer.
Dosierung: 1 mal täglich zur selben Zeit 400mg Pueraria Pulver (entspricht ein fünftel Teelöffel) mit kohlesäurearmen Wasser einnehmen. Beginnend mit dem ersten Tag der Periode. Gleiches gilt bei Einnahme von Kapseln.
Dauer der Anwendung: 3 Monate lang einnehmen, dann 1 Monat Pause bevor wieder 3 Monate lang eingenommen wird. (In diesem Rhytmus kann Pueraria unbefristet lange eingenommen werden).
Gegenanzeigen: Nicht bei Krebs und bei starkem Alkoholkonsum verwenden.
Hinweis: Höhere Dosierungen bewirken bei erwachsenen Frauen eine verstärkte Straffung und weitere Zunahme des Brustgewebes.
Pueraria mirifica Airy Shaw & Suvatab.:
Ethnologischer Name: Kwao krua kao
Synonyme: Wissenschaftlich exakter Name: Pueraria candollei Benth. var. mirifica (Airy Shaw & Suvatab) C. Niyomdham Comment Namen: Kwao kreu kao, White kwao kreu, Thai Kudzu, Kudzu de Siam, Kwao kruea khao
Familie: Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae), Schmetterlingsblütengewächs, Schmetterilngsblüten-Gewächse, Schmetterlingsblütler, Hülsenfrüchtler
Wuchsgebiet: Nördliches Thailand. Sehr kleines Wuchsgebiet über 400mNN. Einziges Gebiet auf der Erde wo diese Pflanze gedeiht.
Beschreibung: Diese Pflanze wächst ausschließlich in Thailand und das auch nur auf einem sehr kleinen Gebiet bei etwa 300mNN bis 800mNN (über dem Meeresspiegel). Butea hat elliptische Blätter die etwas spitz zulaufen und bildet an einer Art Kerze lilafarbene Blüten aus. Der Wurzelballen hat meist eine großknollige Form.
verwendete Bestandteile: Verwendung findet der wurzelförmige Ballen der Pflanze.
Inhaltsstoffe: Miroestrol, Deoxymiroestrol, Phytoestrogen, Isoflavonoide, Phytohormone, Pueraria glycoside, Puerarin 6"-O-B-Apiofuranoside, a C-Glycosylisoflavone, O-Glycoside,