Sie sind hier: Startseite > Heilkräuter > Heilkräuter A bis G > Butea superba

Butea superba, errektionsstärkend bei Männer

Indikationen: Jugendtonikum für Männer. Hilft gegen alle Alterserscheinungen an Gesichtshaut, Haut, Haaren, Haarausfall, Muskelkraft, Herz, Schlaganfall, Prostata,Gedächtnis und vieles mehr. Milde Hormonsubstitution. Idealer Ersatz für pharmazeutisch hergestellte Potenzmittel (wirkt errektionsstärkend), da Butea keine Nebenwirkungen hat. Wirkt allgemein gegen Vergreisung.
Dosierung: 1 mal täglich zur selben Zeit 400mg Butea Pulver (entspricht ein fünftel Teelöffel) mit kohlesäurearmen Wasser einnehmen. Gleiches gilt bei Einnahme von Kapseln.
Dauer der Anwendung: 3 Monate lang einnehmen, dann 1 Monat Pause bevor wieder 3 Monate lang eingenommen wird (In diesem Rhytmus kann Butea unbefristet lange eingenommen werden).
Gegenanzeigen: nicht bekannt
Hinweis: Höhere Dosierungen verstärken die sexuelle Lust.
Butea superba Roxb.
Ethnologischer Name: Kwao krua deng
Synonyme: Kwao khruea deng, Kwao khruea dam, Red Kwao krua, Plaso superba (Willd.) Kuntze, Rudolphia superba (Willd.) Poir., Chhola-Ki-Bel, Chihunt, Climbing Palas, Palas Lata
Familie: Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae), Schmetterlingsblütengewächs, Schmetterilngsblüten-Gewächse, Schmetterlingsblütler, Hülsenfrüchtler
Wuchsgebiet: Regenwald von Thailand. Sehr kleines Wuchsgebiet über 400mNN.Einziges Gebiet auf der Erde wo diese Pflanze wächst.
Beschreibung: Butea hat elliptische Blätter und bildet gelblich-orangene bis ins rot gehende Blüten aus. Der Wurzelballen hat eine knollenartige, längliche Form.
verwendete Bestandteile: Wurzelballen der Pflanze
Inhaltsstoffe: 3-Hydroxy-9-methoxypterocarpan (Mediicarpin), Vier Isoflavone, 7-Hydroxy-4'-Methoxy-isoflavone (Formononetin), 7,4 '-dimethoxyisoflavone, 5, 4'-Dihydroxy-7-Methoxy-isoflavone (Prunetin), 7-Hydroxy-6, 4'-dimethoxyisoflavone, 17-Alpha-Methyltestorone (MT), Androgene Substanz Testosteron, Androgenes Phytohormon, Bioaktive flavonal glicoside